Erwerbsunfähigkeit Dread Disease Police Grundfähigkeitsversicherung 3D Home Impressum Datenschutz AGB
Britische Lebensversicherung KapitallebensversicherungBerufsunfähigkeitszusatzversicherungAusbildungsversicherung
3D PoliceRisikolebensversicherungFondspolicePrivate RentenversicherungLebensversicherung ohne Gesundheitsfragen
Riester Rente
Basisrente
Sterbegeld Linkpartner

3D Police ( Dread Disease ) oder alternativ die Grundfähigkeitsversicherung

Mit einer 3D Police (Dread Disease) versichert man die Diagnosen schwerer Krankheiten. Die 3 D kann zusätzlich die Risiken der Berufsunfähigkeit oder Erwerbsunfähigkeit einschließen. Unter schwere Krankheit fallen z.B. folgende Diagnosen: Krebs, Herzinfarkt, Hirnhautentzündung, Multiple Sklerose, Koma, Nierenversagen, Blindheit, Parkinsonsche Krankheit, Schlaganfall, Pflegebedürftigkeit, Alzheimer, usw. Sehr gute Policien bieten Versicherungsschutz bis zu 31 Diagnosen. Sinnvoll wählt man die 3D mit einer Laufzeit die lebenslang währt. Diese Versicherung ist sowohl für Angestellte als auch für Selbständige zu empfehlen. Die Leistung der 3D wird in einer Summe als Kapitalabfindung gezahlt. Eine sinnvolle Versicherungssumme sollte etwa ein bis zwei Jahresgehälter betragen.

Eine Preiswerte Alternative zur 3D ist die Grundfähigkeitsversicherung. Unter Grundfähigkeiten fallen folgende Begriffe nach Katalog A: Sehen, sprechen, sich orientieren, Hände gebrauchen - nach Katalog B: Treppen steigen, knien oder bücken, sitzen, stehen, greifen, Arme bewegen, heben und tragen, Auto fahren.

Bei der Grundfähigkeitsversicherung entscheidet der Fähigkeitenkatalog, z.B. wenn Sie mindestens 12 Monate ununterbrochen nicht in der Lage sind oder sein werden, mindestens eine der Fähigkeiten aus dem Katalog A oder drei Fähigkeiten aus dem Katalog B ohne Hilfsmittel auszuführen, ist der Versicherer in der Leistungspflicht.

Der Vorteil beider Versicherungen ist die eindeutige Definition der Leistungspflicht. Bei einer Berufsunfähigkeitsversicherung muss der Grad in %, in der Regel über 50%, ermittelt werden, was oft schwer abzugrenzen ist. Bei der Dread-Disease-Police ist die vom Arzt gestellte Diagnose verbindlich, wenn diese zu den versicherten Krankheiten gehört bzw. es gilt der Fähigkeitenkatalog, bei der Grundfähigkeits-Versicherung.

Nutzen Sie unseren kostenlosen Angebotsservice!

Wir garantieren Ihnen, daß Ihre Anfrage innerhalb 48 Stunden an den für Sie regional zuständigen Versicherungsmakler oder -vertreter  weitergeleitet wird, damit diese in Ihrem Interesse schnell und effektiv bearbeitet werden kann.

Bitte wählen Sie für eine Anfrage den verschlüsselten Modus!

Hier klicken Bitte folgen Sie dem Link! Datenschutz beruht auf Vertrauen. Datensicherheit auf https://.....   

3D-Police auch gegen Erwerbsunfähigkeit

Versicherungsbeginn:

Laufzeit:

*

Vertragsart:  

 

Beitrag:

oder
Versicherungssumme:

Euro

 

Zahlweise:

1/12 1/4 1/2 1/1

Einmalig
Raucher:
 

Zusatzversicherungen

Pflegezusatzversicherung:
Beitragsfrei bei Berufsunfähigkeit:
1/12 Rente bei Berufsunfähigkeit: Euro

Persönliche Angaben

Anrede:
Titel:

Name:  

*

Vorname:  

*

Strasse:  

*

Postleizahl: 

*

Wohnort:  

*

Geburtstag:

/ / *

Telefon: 

*

Am besten erreichbar:

Mobiltelefon: 

E-Mail:

*

Nationalität:

 

Status: 

Beruf:    

*

Newsletter:

Ja Nein

Datenschutz bestätigen:

Ja *

* Pflichtfelder - bitte ausfüllen!
Hier können Sie uns weitere Wünsche und Fragen zur 3D - Police (Dread Disease) mitteilen.